Die Gemeinde Reiden

Lage und Mobilität

Reiden, mit gut 6‘600 Einwohnern, liegt im unteren Wiggertal und grenzt an den Kanton Aargau.

Die ideale Verkehrslage nahe des schweizerischen Drehkreuzes Nord-Süd-Ost-West macht das Dorf zu einem beliebten Wohn- und Lebensmittelpunkt.

Reiden ist hervorragend mit Regionalbusnetz, Autobahn und Zug erschlossen.

Mit dem Zug erreicht man Olten in 20 Min., Sursee in 21 Min., Luzern in 44 Min.,  Basel in 48 Min. und Zürich in 55 Min.

Freizeit und Kultur

Regionales Zentrum bedeutet aber auch ein reichhaltiges Angebot in allen Lebensbereichen: Umfassende Schulbildung vom Kindergarten bis zum Abschluss der Volksschule, ein vielfältiges Gewerbe, gute Einkaufsmöglichkeiten vor allem im Lebensmittelsektor, Alters- und Pflegezentrum,

Hallen- und Freibad, viele Vereine mit Angeboten und Beiträgen zu Kultur und Freizeit. Neue Industriebetriebe vermitteln zukunftsorientierte Dynamik im Wirtschaftssektor und erweitern das Angebot an attraktiven Arbeitsplätzen.

Weitere Informationen:

www.reiden.ch

Situation